Über mich

Braun, Torsten_13x18

Torsten Braun

der Versuch einer Selbstbeschreibung

In der Neujahrsnacht 1964 begann der Lebensweg
Als gebürtiger Lübbenauer lernte ich nicht nur den Geschmack und die Würze der Spreewaldgurken kennen, sondern auch alles, was mich heute ausmacht
Nach einigen Zwischenstationen ist der schöne Stadtteil Köpenick seit 2000 mein Lebens- und Arbeitsbereich geworden
Humor? Ja! Aber Wortspielereien und Verstecktes erfreuen mich mehr als mancher Witz
Musik gehört von morgens bis abends genauso zum Lebenselixier wie mein geliebter Kaffee
Routine und Alltägliches ist tödlich für mich und Probleme oder Herausforderungen wecken meinen Ehrgeiz und treiben mich zu Höchstleistungen
Oft hab ich mehr Ideen und Gedanken im Kopf als ich Schubladen besitze, um diese darin aufzubewahren

 

Kleine Timeline

Seit 1992 habe ich einen PC, damals noch genannt „Amiga 2000“ ????
Am Anfang mehr gedacht zum Spielen und Spaß haben, entwickelte sich daraus der Ehrgeiz diese Technik verstehen zu lernen.
Als dann das www kam, war ich ab 1996 (nach einigen Modifikationen am geliebten Amiga und zu deftigen Telefonrechnungen) auch Online.

 

2000 war es Zeit für den ersten Personal Computer, um dem Lauf der Zeit folgen zu können. Windows 96, Windows ME, Windows XP…..Zeit dem Wahnsinn auf die Spur zu kommen. Immer mehr wurde aus dem Hobby eine Leidenschaft und immer mehr hieß es, kannst du nicht helfen, mein PC macht nicht das, was ich will.
Klar wird geholfen, aber irgendwann kam dann die glorreiche Idee, warum das Ganze nicht als Beruf ausüben?

 

2002 wurde dann aus der Idee der Weg in die „Selbständigkeit“
WebDesign spielte zu der Zeit noch nicht die Rolle für mich. Erst durch Besuche vieler Internetseiten, die zwar funktionell, aber nicht wirklich schön waren, kamen die ersten Gedanken, wie man das eigentlich macht und ob es nicht kreativer gehen kann. Und da immer mehr Kunden nach meiner eigenen Webseite fragten, wurde es 2003 Zeit sich damit näher zu beschäftigen.

Mein erstes Programm nannte sich „Frontpage 2000“ und sollte herhalten, meine eigene Homepage 2004 ins www zu bringen.
Mit dem Ergebnis zum damaligen Wissen und den Möglichkeiten zufrieden, entstand daraus der Gedanke es als zweites Standbein zu nutzen um Geld zu verdienen.

 

Immer auf der Suche nach Verbesserungen und Optimierungen der Seiten entdeckte ich 2007 den Wysiwig WebBuilder für mich, der es möglich machte, ohne große HTML-Kenntnisse komplexere Webseiten zu erstellen. Somit fand 2008 der erste Relaunch meiner eigenen Webseite statt. Damals noch pcbraun.de
Das Resultat war zwar deutlich verbessert, aber für den kleinen Perfektionisten in mir nicht ausreichend genug.
Also fing ich an, drüber nachzudenken, wie es noch besser gehen kann. HTML, PHP, CSS und Java Scripte verstehen und beherrschen lernen…waren angesagt.

2010 wurde ich auf CMS-Systeme und E-Commerce Shops aufmerksam. Der Beginn sich ausleben zu können an Kreativität.
Viele Tage, viele Nächte sowie unzählige Schulungen und Selbstversuche am Hosting brachten mich 2011 zu WordPress als CMS für Webseiten sowie Gambio im Shopsystem, was die meisten Möglichkeiten gibt.

 

Es folgte 2012 ein erneuter Relaunch für pcbraun.de und webdesign-tobra.de

 

Webdesign Tobra entstand aus der Idee mich mehr der kreativen Arbeit zu widmen, zumal nach 10 Jahren PC Service die Luft ausging, immer wiederkehrende Probleme zu beheben. Gewohnheit darf es nicht geben im Job.
Auch die zunehmende Auftragslage im Webbereich macht es schwer beides unter Kontrolle zu bringen. Ob Firmenpräsentationen, Webauftritte für Gemeinden oder Ferienwohnungen mit WordPress und CSS Kenntnissen ließ sich bis dato schon viel realisieren.

In Zusammenarbeit mit einigen anderen Freelancern entstanden spannende Projekte. Da aber bekannterweise viele Köche auch einen Brei verderben können, ist nur der beste und für mich passende geblieben – mpIT-Solutions.
Die Mischung aus Kreativ und KnowHow sowie der Mentalität eines Brandenburgers und Schwaben sind die Grundlage um für die Zukunft als Web-Cooperation-Solutions (mit eigener Webseite in Kürze auch Online) an gemeinsamen Projekten zu arbeiten.

 

Als Ende 2013 Pizza Dorado (im übrigen die Beste, die es in Berlin gibt ????) mich ansprach, ob es nicht möglich wäre, eine eigene Webseite mit integriertem Onlineshop zu betreiben, ohne tausende von Euro an Gebühren und Kosten auszugeben, war der Ehrgeiz geweckt, dies möglich zu machen. Fertige Shopsysteme gibt es reichlich, nur eignen die sich weniger für Lieferservice oder Restaurants.
14 Monate später, mit vielen Dorado’s Pfännchen und Pizzas im Magen sowie zusätzlichen Projekten zwischendurch ist Dorado Pizzeria seit dem 24.03.2015 mit WordPress und seinem Lieferservice Online.

2013 wurde es für mich immer klarer, dass meine Zukunft im WebDesign liegt, um mit jedem Auftrag sich immer neuen Herausforderungen zu stellen. Zumal durch viele neue Mediengeräte es notwenig wurde, Webseiten auch mobil effektiver darzustellen.

Seit 2014 ist dies nun der Fall und der PC-Bereich nur noch per Remote oder telefonischer Online-Hilfe für Kunden oder bei kleineren Anfragen verfügbar.

Torsten_Braun

Sie wissen jetzt einiges über mich und Webdesign Tobra (kommt übrigens von Torsten Braun)
Sie finden das interressant und möchten Ihr Projekt in meine Hände legen? Dann lassen Sie es mich wissen!
Welche der Möglichkeiten Sie nutzen wollen können Sie hier wählen.

- Nichts kann mich von der Arbeit abhalten…Ohh…Kaffee ist fertig und Schokolade liegt da

Jetzt...ist der beste Zeitpunkt mich zu kontaktieren

„Die Aufgabe, die Sie mir übertragen wollen, ist so schwierig, daß ich nicht wage, sie abzulehnen”
Ernest Starling (1866-1927), brit. Physiologe und Hormonforschert

Telefon: 030 67821190

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonummer für einen Rückruf

Betreff

Ihre Nachricht

Eingabe Sicherheitscode
captcha

Impressum

Die Seite wurde herausgegeben und umgesetzt vom „Computerservice & Webdesign Torsten Braun"
12527 Berlin - Regattastr.66 Email: info@webdesign-tobra.de Telefon: 030 67821190
Diese Daten dienen ausschließlich für Kundenkontakte sowie zur Übermittlung von Fragen oder Anregungen bezüglich des Internetauftrittes, jedoch nicht zur zweckentfremdeten gewerblichen Nutzung für Verkaufs- oder Werbeangebote. Die Verwendung der Kontaktdaten zur gewerblichen Werbung ist somit ausdrücklich nicht erwünscht. Ich widerspreche hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe meiner Daten. Bei Missbrauch behalte ich mir rechtliche Schritte vor.

Rechtliches